Wirkstoff und Wirkungsweise

Simeticon – ein seit vielen Jahren bewährter Wirkstoff bei Blähungen. Mehr über den sab simplex® Wirkstoff und seine Wirkungsweise.

Wirkung und Wirkungsweise

Simeticon verringert die Oberflächenspannung der Gasbläschen, die bei der Verdauung entstehen und im Speisebrei eingeschlossen sind. Dadurch löst sich der quälende Schaum im Magen-Darm-Trakt auf und setzt die eingeschlossenen Gase frei. In der Folge können diese von der Darmschleimhaut aufgenommen werden oder auf natürlichem Wege entweichen. Simeticon wirkt rein physikalisch, ist nur im Magen-Darm-Kanal aktiv und wird nach der Passage unverändert ausgeschieden. 

Der Wirkstoff Dimeticon (in den sab simplex® Kautabletten) ist Simeticon chemisch sehr ähnlich und wirkt auf gleiche Weise. 

alt attribute image
alt attribute image
  • Babys
  • Kinder
  • Erwachsene

sab simplex® Tropfen

Blähungen | Spülmittelvergiftungen | Untersuchungen im Bauchbereich

Sanfte Hilfe für die Kleinsten bei schmerzhaften Blähungen (z.B. Dreimonatskoliken). Die Suspension mit Himbeergeschmack lässt sich bequem in frisch zubereitete Fläschchen tropfen oder bei Stillkindern mit einem kleinen Löffel direkt in die Wangentasche geben.

Mehr erfahren
alt attribute image
  • Kinder
  • Erwachsene

sab simplex® Kautabletten

Blähungen | Untersuchungen im Bauchbereich

Die sab simplex® Kautabletten sind ideal für unterwegs, denn sie können ohne Wasser eingenommen werden. Die Kautabletten mit Pfefferminzgeschmack sind geeignet für Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

Mehr erfahren
alt attribute image
  • Kinder
  • Erwachsene

sab simplex® Weichkapseln

Blähungen | Untersuchungen im Bauchbereich

Die sab simplex® Weichkapseln sind im Vergleich zu sab simplex® Kautabletten höher dosiert, klein und leicht zu schlucken. Damit eignen sie sich bestens für Kinder ab 14 Jahren, Erwachsene sowie Frauen während oder nach der Schwangerschaft.

Mehr erfahren